Liebe Eltern und Kinder,

willkommen auf der Internetseite des Montessori Kinderhaus Bienennest.

Im Jahr 2014 hat in Haus 9 mitten im neu gebauten Studentendorf unser Kinderhaus für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren eröffnet. Die Kinder werden ganz im Sinne von Maria Montessori in der sogenannten großen Altersmischung orientiert an ihrer Pädagogik betreut. Unsere Einrichtung arbeitet bilingual deutsch und englisch. Das Team besteht aus 5 Fachkräften sowie einer Erzieherinhelferin und einem europäischen Freiwilligen (siehe Team http://www.kinderhaus-bienennest.de/index.php/de/team), die entweder das Montessori Diplom oder Erfahrung in der Arbeit nach Montessori haben.

Der Kinderhausleiter ist außerdem Facherzieher für Integration.

Wir sind als Ausbildungsstelle im Rahmen von Erasmus+ für Europäische Freiwillige zertifiziert.

Unsere Kita ist Integrationskita und barrierefrei! Außerdem sind wir Energiesparkita und verwenden Ökostrom und nachhaltige Materialien und möglichst auch Spielmaterialien. Umweltschutz ist ein wichtiges Thema-die BSR kommt regelmäßig zu verschiedenen Themen.

Das Bienennest ist Mitglied bei folgenden Verbänden: DaKs (http://www.daks-berlin.de/index.html) und bei Leadership Berlin Netzwerk Verantwortung: http://leadership-berlin.de

Wenn ihr Interesse an einem Platz habt, könnt ihr uns telefonisch oder per Email kontaktieren und wir senden euch das Anmeldeformular online oder per Post zu (s. Anmeldung/Kontakt). Mehr Details erfahrt ihr im Raumkonzept und in der pädagogischen Konzeption.

Achtung! Für dieses Jahr 2018 haben wir keine freien Plätze mehr!-bitte wendet Euch an das Jugendamt.
 
Unser wunderschönes Logo hat übrigens Peter Pyka entworfen!
 
  • Grundsteinlegung
    Grundsteinlegung

    Am 30. August 2013 fand die Grundsteinlegung für das Studentendorf Adlershof statt, in dem sich das Kinderhaus ab Oktober 2014 befinden wird.

  • Bienenbank
    Bienenbank

    Die Bank wird sicherlich schon bald als Sitzgelegenheit im Garten des Kinderhauses stehen.

  • Schafe im Park
    Schafe im Park
  • geometrische Körper
    geometrische Körper
  • Sabine
    Sabine
  • zwei kids
    zwei kids
  • Polarisation
    Polarisation
  • Unsere Jüngsten
    Unsere Jüngsten
  • "Unser" Honig
  • "Unser" Honig

Der Name „Bienennest“ ist eng verbunden mit den sehr sozial agierenden Bienen, die leider vom Aussterben bedroht sind. Im pädagogischen Alltag ist der Bienenschutz ein dauerhaftes Projekt im Kinderhaus, das mit anderen Bienenschutzprogrammen in Berlin vernetzt ist. Den Kindern wird dieser ökologische Aspekt über das Kennenlernen der Lebensweise der Biene und Handlungen wie bspw. dem Pflanzen von Blumen, die Bienen benötigen vermittelt.

Eine Mutter ist Imkerinund die Kinder besuchen sie regelmäßig-außerdem werden wir mit Adlershofer Honig von ihr versorgt. Vom Verkauf ihres Honigs geht eine kleine Spende an uns. Ihr könnt den Honig direkt bei ihr erstehen:

Kerstin Geißler: 

                              0176-76788575

                         

 

 

Interessante weitere Informationen zum Thema findet ihr unter "links".

 

 

 

 

Facebook Image